Wartungs- und Prüfungsarbeiten bei elektrische Betriebsmittel

regelmäßige elektrische Prüfung gemaß DGUV Vorschrift 3

Prüfung elektrische Anlagen ist Plicht
Die Prüfung der elektrische Betriebsmittel ist ein fester Bestandteil im Arbeitsschutz Besonders Geräte die im täglichen Gebrauch sind, müssen einer regelmäßigen Prüfung unterzogen werden.

Die Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln muss ein fester Bestandteil im Arbeitsschutz sein.
Denn wer diese außer Acht lässt, begeht einen strafbaren Vorsatz.
Defekte Stecker an Maschinen oder beschädigte Kabelisolierungen an Handbohrmaschinen können extreme Schäden verursachen. Ein leichter Stromschlag oder auch einen schwerwiegenden Arbeitsunfall. Besonders Geräte die im täglichen Gebrauch sind, müssen einer regelmäßigen Prüfung unterzogen werden. Oftmals geraten elektrische Geräte in Vergessenheit wenn es um regelmäßige Wartungs- und Prüfungsarbeiten geht. Die Software Wartungsplaner schafft hier Abhilfe und erinnert an die regelmäßige elektrische Prüfung gemäß DGUV Vorschrift 3.

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte, Arbeits- und Betriebsmittel
Alle Unternehmen, die ortsveränderliche elektrische Geräte verwenden, sind von der Prüfpflicht und den Regelungen der DIN VDE 0701-0702 betroffen.
Diese Regelungen sind Grundlage für die Wiederholungsprüfungen, zu denen der Gesetzgeber verpflichtet.
Mit dem Wartungsplaner kommen Sie gesetzlichen Dokumentationspflicht der elektrischen Betriebsmittel nach.



elektrotechnische Arbeitsmittel rechtzeitig auf Defekte kontrollieren
Viele Elektro- und Stromunfälle könnten verhindert werden, wenn elektrotechnische Arbeitsmittel rechtzeitig auf Defekte kontrolliert würden. Oft geht die Gefahr von Elektrogeräten im Niederspannungsbereich aus; dies sind die alltäglich genutzten Elektrogeräte wie Computer, Wasserkocher elektrische Handgeräte oder Bohrmaschinen.
Es sind vorwiegend die sogenannten ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel , die während des Betriebes ohne größeren Aufwand von einem Platz zu anderen transportiert werden können. Laut DGUV Vorschrift 3 ist die Prüfung Pflicht. Aus diesem Grund ist es die Elektroprüfung unumgänglich und auch gesetzlich vorgeschrieben.




Dokumentieren auch Sie Ihre Arbeitsmittelprüfungen digital?
Ob Prüfungen vor Inbetriebnahme, Wartungen oder wiederkehrende Prüfungen, der Wartungsplaner unterstützt Sie bei der Organisation und Durchführung aller betrieblichen Prüfarbeiten und Instandhaltungsarbeiten.

Organisieren Sie jetzt die Prüfung und die Wartung von Arbeitsmitteln digital und zeitsparend.
Mit dem Wartungsplaner können Sie in jeder Branche alle Wartungs- und Prüffristen rechtssicher einhalten und dokumentieren.

Im Wartungsplaner können beliebige Prüfobjekte angelegt werden.
Beispiele für Prüfobjekte im Wartungsplaner:

  • elektrische Betriebsmittel
  • Maschinen und Anlagen
  • Stapler und Hebezeugen
  • Feuerlöscher
  • Druckbehälter

Es stehen übersichtliche Kategorien und Gruppen als Eingabefelder zur Verfügung.
Das System kann verschiedene Reports erstellen und bietet eine übersichtliche ToDo-Liste, in der überfällige und direkt anstehende Aufgaben aufgeführt werden.

Erhalten Sie eMails über die automatischen Erinnerungsfunktion der anstehende Aufgaben
Durch das integrierte Dashboard, der Kalenderdarstellung und der automatischen Erinnerungsfunktion via eMail bleiben alle Prüftermine stets im Blick.

Software, die die Prüfungen vor der Inbetriebnahme und die wiederkehrende Prüfungen der Anlagen im Auge behält!
Für ein rechtskonformes Arbeitsschutzmanagement, müssen Sie Arbeitsmittel und Anlagen regelmäßig prüfen und warten. Sie müssen Termine für Prüfungen vor der Inbetriebnahme einer Anlage und wiederkehrende Prüfungen im Auge behalten und koordinieren.

Wir zeigen Ihnen die häufigsten Herausforderungen, die Sie mit einem Wartungsplaner lösen können.
In unserem Wartungsmanager planen Sie alle Termine im Voraus ein und erhalten rechtzeitig eine Erinnerung per eMail durch das eMailcenter. Mit der Software wird nie wieder ein gesetzlich vorgeschriebener Prüftermin übersehen!

Im Wartungsplaner erfassen Sie alle Aufgaben für Ihre Instandhaltungsmitarbeiter, Techniker und Servicekräfte. Erst dann können die Wartungsarbeiten nach den gesetzlichen Vorschriften sicher durchgeführt werden.

Die lückenlose Dokumentation aller Prüftermine spielt eine große Rolle.
Unsere Kompetenz liegt in der Digitalisierung von Prozessen im Prüffristenmanagement und den zugehörigen Dokumenten. Eine durchgängige Software sorgt für die Reduzierung papierbehafteter Abläufe, da diese im Vergleich zu digitalen Lösungen aufwändig, träge und teuer sind.

Wer Arbeitsmittel sicher prüfen will, kommt um die Dokumentation der Prüftermine nicht herum.
Hierzu eignet sich eine Software, in der die Prüfberichte, Prüfergebnisse und Prüfprotokolle festgehalten werden.
Wir unterstützen Sie mit der digitalen Wartungsplaner Software.
Mit der Anwendung können Sie Prüfungen von Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln organisieren, terminieren und dokumentieren. So haben Sie jedes Dokument parat, um die Anforderungen in ihrem Betrieb einfach, kostengünstig und problemlos umzusetzen.

Machen Sie Ihren Betrieb zukunftssicher - Softwarelösung für Arbeitsschutzmanagement wurde mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.
Der Wartungsplaner unterstützt Sie Ihre Arbeitssicherheitsaufgaben einfach, schnell, effizient durchzuführen. Der Organisationsaufwand reduziert sich mit der Software enorm. Die Rechtssicherheit und Regelkonformität ist jederzeit gewährleistet.

Die Wirtschaftlichkeit im Wartungsmanagement verbessern
Aus unternehmerischer Sicht ist es notwendig, die Produktivität und damit die Wirtschaftlichkeit des Wartungsmanagement immer wieder zu verbessern. Soweit es mit den verfügbaren technischen und organisatorischen Mitteln möglich und rechtlich zulässig ist.

Wenn die Wartungszyklen verändert werden, beeinflusst dies meist auch die Wartungskosten.
Eine wichtige Aufgabe des Wartungsmanagement ist es deshalb, termingerecht die Wartungen durchzuführen Das ist die Controlling-Aufgabe im Wartungsmanagement, die Sie mit der Software Wartungsplaner im vollen Umfang abdecken.

Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zur Instandhaltungssoftware?

Dann kontaktieren Sie uns.
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Ihre Instandhaltung zu bieten.
Telefon: 06104/65327

Instandhaltungstermine sicher dokumentieren

Einfach, klar und übersichtlich die Termine der Instandhaltung verwalten.

Instandhaltungen mit dem Instandhaltungsssoftware planen

Erfüllen Sie die Pflichten in Ihrer Instandhaltung?
Haben Sie die Instandhaltungsberichte griffbereit?
Sind Sie gut vorbereitet für das Audit?

Immer informiert über jeden Prüftermin
Alle prüfpflichtige Anlagen im Blick. Die Instandhaltungssoftware Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Prüfung und Instandhaltungsarbeiten. Automatische Erinnerung an den nächsten Instandhaltungstermin und Wartungstermin.

3 Wochen kostenlos die Software testen.



Mit der Software zur Prüfplanung fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen
Das lange Suchen nach den Prüfprotokollen entfällt.

Prüftermine und Prüffristen werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften eingehalten.
Damit die Aufgabe bei den zu prüfenden Gegenstände nachvollziehbar dokumentiert werden können, haben wir ein leistungsfähiges Wartungsplanungssystem entwickelt.